• DATUM

    14.11.2018

  • ORT

    KOMPLEX 457

  • TÜRÖFFNUNG

    19:00

  • SHOW

    20:00

  • SUPPORT ACT

    TBA

  • GENRE

    ROCK / METAL

  • ALTERSBEDINGUNGEN

    14 JAHRE

GODSMACK EROBERN DIE SCHWEIZ

Mit mehr als 20 Millionen weltweit verkauften Alben ist Godsmack eine der erfolgreicheren Alternative-Metal Bands der 2000er Jahre. Dass sie aber auch heute noch mächtig die Bühnen rocken, stellen sie am Mittwoch, 14. November 2018 im Komplex 457 in Zürich unter Beweis!

Im Jahre 1995 gründen Sully Erna, Lee Richards, Robby Merrill und Tommy Stewart die Band Godsmack in Boston. Zuerst erarbeiten sich die vier Bandmitglieder einen regionalen Ruf als grossartige Live-Band. Nach dem grossen Erfolg des gleichnamigen Debütalbums haben sich Godsmack in den letzten Jahren einen festen Namen innerhalb der Rockszene der USA erkämpft, der als Support von Black Sabbath, Limp Bizkit, Deftones oder Metallica einen ordentlichen Push erhielt.

Mitte 2002 verlässt Drummer Tommy Stewart die Band und wird ersetzt durch Shannon Larkin. Ein Jahr darauf veröffentlichen Godsmack ihr Album „Faceless“, das an der Spitze der US-Billboard-Charts einsteigt. Zum zehnjährigen Jubiläum des Bandbestehens hauen die Metaller einen Sampler raus und legen eine Pause ein, um wieder Energie zu tanken. Die Auszeit tut gut und Godsmack veröffentlichen bis heute vier weitere Alben.

Mit einer gekonnten Mischung aus Rock, Metal und Grunge beehren uns Godsmack am Mittwoch, 14. November im Komplex 457, Zürich. Ein Abend der Superlative, bei dem mit Hits wie „Keep Away“, „Faceless“ oder „I Stand Alone“ sowie neuen Songs ihres diesjährigen Albums „When Legends Rise“ das Publikum in eine andere Atmosphäre katapultiert wird!

VERANSTALTER

Good News Productions

www.goodnews.ch

+41 (0)44 809 66 66